Wenn der Körper bei jeder Bewegung schmerzt, kann das viele Ursachen haben. In jedem Fall ist die Lebensqualität dadurch massiv eingeschränkt. Und es ist Zeit, sich Hilfe zu holen. In meiner Freiburger Praxis für Osteopathie und Physiotherapie setze ich in Kooperation mit Kollegen Maßstäbe und neue Impulse im Bereich der ganzheitlichen Beschwerdebetrachtung. Bei sanften Behandlungsmethoden kommen neueste Erkenntnisse aus der Osteopathie und Physiotherapie für alle Altersgruppen zum Einsatz. Ich behandle Babys, Kinder, Schwangere, Erwachsene, Senioren und Sportler. Für mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen.

Fühlen Sie sich herzlich willkommen. Wie darf ich Ihnen helfen?

LIA BEAU – ganz nah am Patienten

Sympathisch, erfahren, authentisch
Lia Beau, Gründerin und Inhaberin der Osteopathie-Praxis in Freiburg-Haslach, behandelnde Osteopathin, D.O., Physiotherapeutin, Fachdozentin und Dolmetscherin für Osteopathie, Mutter von 3 Kindern

„Herzlichkeit, Aufmerksamkeit und Patientenbefinden stehen bei meinen Behandlungen klar im Vordergrund. Meine Patienten und Patientinnen, ob groß oder klein, sind glücklich, wenn sie sich wieder ohne Schmerzen bewegen können. Das beflügelt mich natürlich.“

Als langjährig praktizierende Osteopathin, Physiotherapeutin und Fachdozentin für Osteopathie liegen meine Stärken in der Schmerztherapie, im Erkennen von Beschwerdeursachen und darin, die Selbstheilungskräfte des Körpers mit der richtigen Behandlung zu aktivieren. Als praktizierende Osteopathin (seit 2003), habe ich mir über die Grenzen von Freiburg und Deutschland einen Namen gemacht. Meine Patienten kommen aus der Breisgau-Region sowie aus ganz Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Ich bin unter anderem Ansprechpartnerin für viele Eltern von Schreikindern und für Mütter nach einer schweren Geburt.

Ich freue mich darauf, auch Sie durch meinen ganzheitlichen Behandlungsansatz ein Stück auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit, Vitalität und Beweglichkeit zu begleiten. Bei stark eingeschränkter Mobilität gerne auch bei Hausbesuchen (in der Region und nach Absprache) +49 761 38697188

Osteopathische Anwendungen in Freiburg

Zwei Hände für eine sanfte Behandlungsmethode
Weniger Schmerzen, mehr Wohlbefinden

Viele sind überrascht von der Wirkung osteopathischer Behandlungen und davon, wie körperliche Beschwerden zusammenhängen und Schmerzen mit der richtigen Herangehensweise deutlich gelindert oder ganz behoben werden können. Welche Beschwerden haben Sie? Erzählen Sie mir davon. 

Kennen Sie das eine oder andere?
Dann kann ein Gespräch mit einem erfahrenen Osteopathen hilfreich für Sie sein.

  • Sie haben oft Rückenschmerzen bei negativem Befund vom Orthopäden?
  • Sie nehmen regelmäßig Antibiotika wegen Nasennebenhöhlenentzündungen?
  • Sie haben das Gefühl einer Blasenentzündung, aber Ihre Urinkontrolle ist negativ?
  • Sie hatten ein Schleudertrauma und jetzt immer noch Schwindel, Kopfschmerzen?
  • Sie haben Schulter-Nacken-Probleme, die sich nicht klar lokalisieren lassen?
  • Sie sind immer müde, aber Ihr Blutbild ist völlig in Ordnung?
  • Sie haben Beschwerden nach der Kaiserschnitt-Entbindung?
  • Sie haben Schmerzen an unterschiedlichen Stellen?

Lassen Sie uns Ihr Anliegen ausführlich und ohne Zeitdruck besprechen. Vereinbaren Sie Ihren Termin  +49 761 38697188 oder schreiben Sie mir auch gerne eine E-Mail mail@osteopathie-freiburg.net

Drei erfahrene Osteopathen in einer modernen Freiburger Praxis
Zuhören, beraten, behandeln, begleiten

„Fachlich austauschen und zum Wohle unserer Patienten zusammenarbeiten. Das bringt Riesenvorteile und so profitieren alle voneinander. Nicht nur fachlich, auch atmosphärisch.“ Lia Beau, Praxisinhaberin

Die Osteopathie ist unsere Kernkompetenz. Die Arbeit mit Patienten jeden Alters, unsere Leidenschaft. Unsere Stärken sind die eingehenden Untersuchungen von Patienten mittels manueller Diagnostik. Wir legen allergrößten Wert auf ausreichend Zeit für Beratungen, Behandlungen und um anfallende Fragen unserer Patienten eingehend zu klären. Eine Behandlung bei uns dauert in der Regel ca. 60 Minuten

Qualifiziert, zugewandt, modern
In der modernen Freiburger Privat-Praxis für Osteopathie und Physiotherapie helfen wir Ihnen dabei, die Ursachen für Ihre Bewegungsschmerzen zu finden. Unabhängig von der Schmerzregion werden zunächst alle Körpersysteme in ihrer Gesamtheit untersucht, um Veränderungen und Funktionsstörungen des Körpers ausfindig zu machen. Nach den Grundsätzen der Osteopathie -gezielte Behandlungen nur mit den Händen- werden die körpereigenen Regenerationen und Selbstheilungskräfte angeregt und unterstützt. 

Kinder-Osteopathie in Freiburg für Babys, Kinder, Jugendliche
Ob Schreikind, Koliken, Nervosität, Konzentrationsstörungen u. v. m., die osteopathische Behandlung (alternative Therapie) von Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen spielt eine große Rolle in der Praxis EKI LIBRE in Freiburg-Haslach. Gerade kleine Patienten können sich gar nicht oder ungenau mitteilen. Hier werden wir als Osteopathen „Übersetzer“ von Beschwerden. Wir behandeln Kinder ohne Medikamente, dafür mit sehr viel Fingerspitzengefühl und im engen Austausch mit Eltern und Kinderärzten. 

Kostenerstattung/Kostenübernahme für Osteopathie durch Krankenkassen
Die Kostenübernahme für osteopathische Leistungen wird unterschiedlich gehandhabt. Am besten Sie klären im Vorfeld, ob Ihre Krankenkasse die Rechnung vom Osteopathen anteilig erstattet.

  • Gesetzliche Krankenkassen übernehmen osteopathische Behandlungskosten in Einzelfällen. Informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse. 
  • Private Krankenkassen übernehmen unsere Leistungen in der Regel. Wir empfehlen dennoch eine Vorab-Klärung mit Ihrer Kasse

Team

Lia Beau

Praxis Gründerin und Inhaberin, Osteopathin, D. O., Physiotherapeutin, Fachdozentin für Osteopathie, Dolmetscherin für osteopathische Postgraduierten Kurse

Um Menschen zu mehr Mobilität ohne Schmerzen zu verhelfen, habe ich nach 3-jähriger Physio- und 6-jähriger Osteopathie Ausbildung im Jahr 2003 meine erste Praxis für Osteopathie in Frankreich eröffnet. Insgesamt 9 Jahre widmete ich mich der menschlichen Körpermechanik: Schmerzen bei Bewegungen, Funktionsstörungen im Bewegungsapparat, Ursachen für Bewegungseinschränkungen und nachlassende Mobilität, Frauen- und Männergesundheit, Mobilitätsentwicklung bei Säuglingen. Meine Aus- und Weiterbildungen waren dual und mehrsprachig in Deutschland und Frankreich. Ich spreche fließend Deutsch, Französisch und Englisch.


Ralf Wawroschek
Osteopath, HP


Anette Brunner
Osteopathin, HP i. A. 

Osteopathie, was ist das?

Was kann Osteopathie und was nicht
Die Osteopathie ist eine vollwertige medizinische Disziplin, bei der die manuelle Diagnose und Therapie im Mittelpunkt steht. Diese Methode gewinnt zunehmend auch unter Schulmedizinern an gutem Ruf. Die ganzheitliche Behandlungsmethode kann bei allen Funktionsstörungen des menschlichen Organismus angewandt werden. Auch dann, wenn Symptome schon lange Zeit bestehen, kann eine osteopathische Behandlung Linderung bringen. Ein Osteopath, eine Osteopathin, behandelt Patienten ausschließlich mit den Händen. Deshalb wird Osteopathie oftmals als „sanfte Behandlungsmethode“ bezeichnet.

Patienten in ihrer Gesamtheit behandeln
Der menschliche Körper ist ein zusammenhängendes System. Viele Bausteine arbeiten zusammen und bilden unser Körpersystem. Funktioniert nur ein einziger Baustein nicht, kommt es zu Veränderungen im Systemfluss. Unbehandelt können solche funktionellen Störungen Beschwerden, Krankheiten und Schmerzen verursachen – auch solche, die nicht direkt im Körperteil der Funktionsstörung liegen.

Mit dem umfassenden Blick behandeln
Osteopathie gründet auf drei Bereiche: Bewegungsapparat (parietale Osteopathie), Organe/Inneres (viszerale Osteopathie), Schädel-Kreuzbein (cranio sacrale Osteopathie). Unter dem Gesichtspunkt, dass in unserem Körper alles im Fluss ist, fokussiert sich der Osteopath auf die umfassende funktionelle Betrachtung und Förderung des Gesundheitspotenzials seines Patienten.

Was kann die Osteopathie nicht
Akuterkrankungen, Notfälle, Herzinfarkt, schwere Infektionen, Tumorerkrankungen etc. gehören nicht zum unmittelbaren Behandlungsbereich eines Osteopathen. Eine osteopathische Begleit- oder Anschlusstherapie kann allerdings in vielen Fällen von großem Nutzen sein.

Wissenswertes:

  • Die konzeptionelle Entwicklung der Osteopathie geht auf den Arzt Andrew Taylor Still (1828-1917) zurück.
  • Das Wort Osteopathie leitet sich aus dem Griechischen ab: Osteon = der Knochen, Pathos = die Krankheit.
  • Die Osteopathie ist eine vollwertige medizinische Disziplin, bei der die manuelle Diagnose und Therapie im Mittelpunkt stehen.
  • „Eki Libre“, das Logo unserer Praxis bedeutet frei übersetzt so viel wie: Energie fließt frei, Gleichgewicht

Honorare für osteopathische Behandlungen
Zuhören, beraten, behandeln, begleiten

Eine Erwachsenen-Behandlung kostet 90 Euro. 

Für die Neugeborenen und Kinder bis 6 Jahren 70 Euro.

In einer Behandlung sind ein ausführliches Gespräch, eine manuelle Untersuchung und die Behandlung mit unterschiedlichen osteopathischen Techniken enthalten.

Zusätzlich angebotene Leistungen

  • Physiotherapeutische Maßnahmen jeglicher Art. 30 Min./60 Euro 
  • Entspannende oder Tonifizierende Ganzkörpermassage (auf Wunsch mit warmen Ölen mit oder ohne Zusatz von ätherischen Ölen) 60 Min./ 80 Euro . Rücken-Nackenmassage 30 Min./ 60 Euro 
  • Reiki 60  Min./ 70 Euro

Bitte sprechen Sie mich direkt an, wenn Sie Fragen haben: Lia Beau  +49 761 38697188

Kostenerstattung/Kostenübernahme für Osteopathie durch Krankenkassen
Die Kostenübernahme für osteopathische Leistungen wird unterschiedlich gehandhabt. Am besten Sie klären im Vorfeld, ob Ihre Krankenkasse die Rechnung vom Osteopathen anteilig erstattet.

  • Gesetzliche Krankenkassen übernehmen osteopathische Behandlungskosten in Einzelfällen. Informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse. 
  • Private Krankenkassen übernehmen unsere Leistungen in der Regel. Wir empfehlen dennoch eine Vorab-Klärung mit Ihrer Kasse.

Kontakt
Osteopathie, Physiotherapie für Erwachsene, Kinder und Säuglinge in Freiburg

Seitzstraße 16
79115 Freiburg
Tel. +49 761 38697188
Mobil +49 151 58576346
mail@osteopathie-freiburg.net
www.osteopathie-freiburg.net

Vereinbaren Sie Ihren Termin!
Mein Team und ich freuen uns auf Sie.
Ihre Lia Beau

– Erfahrene Osteopathen
– Moderne Praxisräume
– Kindgerechte Umgebung
– Sympathische Atmosphäre
– Parkplätze direkt an der Praxis

logo-osteopathie-gross

Angaben gemäß § 5 TMG

Lia Beau
Osteopathiepraxis Eki-Libre
Seitzstrasse 16
Gebäude 44
79115 Freiburg

Kontakt

Telefon: +49 (0) 761 38697188
E-Mail: mail@osteopathie-freiburg.net

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Berufsbezeichnung: Physiotherapeut
Zuständige Kammer:
Verliehen in: Baden Württemberg

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Angaben zur Berufs­haftpflicht­versicherung

Name und Sitz des Versicherers:
Allianz

Geltungsraum der Versicherung:
Deutschland

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Bildnachweis:
Introfoto mit Steinen:istockphoto.com: sculpies, Bild-ID: 96319089

Quelle: eRecht24

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Dritt­anbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting

Strato

Wir hosten unsere Website bei Strato. Anbieter ist die Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin (nachfolgend: „Strato“). Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst Strato verschiedene Logfiles inklusive Ihrer IP-Adressen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Strato: https://www.strato.de/datenschutz/.

Die Verwendung von Strato erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Lia Beau
Praxis für Osteopathie – Eki-Libre
Seitzstrasse 16
Gebäude 44
79115 Freiburg

Telefon: +49 (0) 761 38697188
E-Mail: mail@osteopathie-freiburg.net

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA und sonstige Drittstaaten

Wir verwenden unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA oder sonstigen datenschutzrechtlich nicht sicheren Drittstaaten. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogene Daten in diese Drittstaaten übertragen und dort verarbeitet werden. Wir weisen darauf hin, dass in diesen Ländern kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau garantiert werden kann. Beispielsweise sind US-Unternehmen dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z. B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z. B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z. B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z. B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung

WordPress Statistik

Diese Website nutzt „WordPress Statistik“, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Statistik verwendet Technologien, die die Wiedererkennung des Nutzers zum Zwecke der Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen (z. B. Cookies oder Device-Fingerprinting). WordPress Statistik erfasst zur Analyse u. a. Logdateien (Referrer, IP-Adresse, Browser u. a.), die Herkunft der Websitebesucher (Land, Stadt) und welche Aktionen sie auf der Seite getätigt haben (z. B. Klicks, Ansichten, Downloads). Die so erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

Die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

6. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google WebFonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der einheitlichen Darstellung des Schriftbildes auf seiner Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Wenn Google Maps aktiviert ist, kann Google zum Zwecke der einheitlichen Darstellung der Schriftarten Google Web Fonts verwenden. Beim Aufruf von Google Maps lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://privacy.google.com/businesses/gdprcontrollerterms/ und https://privacy.google.com/businesses/gdprcontrollerterms/sccs/.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: https://www.e-recht24.de